Ihr Flächenmanagement Shop

Flex Akku Exzenterpolierer XFE 15 150 18.0-EC/5...
Beliebt
629,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Akku-Exzenterpolierer 18,0 Volt Electronic Management System (EMS) schützt die Maschine, verlängert die Lebensdauer und erhöht die Effizienz Bürstenloser Motor mit höherem Wirkungsgrad und längerer Lebensdauer LED Akku-Kapazitätsanzeige Freilaufender Antrieb für den hologrammfreien Finishing Bereich 15 mm Polierhub für hohen Wirkungsgrad Gasgebeschalter für einen langsamen und gefühlvollen Start und Arretierung für Dauerlauf Gedämpfter Spezialklett-Teller zum Polieren Hohe Laufruhe durch Ausgleichsmasse Flacher Getriebekopf reduziert den Abstand zur Oberfläche. Dies ermöglicht, die Maschine in jeder Lage sicher zu führen Griffhaube: ergonomisch geformt mit SoftGrip. Die Maschine kann präzise geführt werden und liegt immer angenehm und sicher in der Hand Ideal geeignet für temperaturempfindliche Lacke durch geringe Wärmeentwicklung auf der Oberfläche FLEX Akku-System: Betrieb mit allen 18,0 Volt Akkupacks Technische Daten Max. Polierkörper-Ø 160 mm Max. Stützteller-Ø 150 mm Hub 15 mm Le

Anbieter: westfalia
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Flächen - Rauminhalte
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Praxisnahe Kommentierung der DIN 277, Ausgabe 2016-01 und der Wohnflächenberechnung (WoFlV) mit vielen Bilderläuterungen und unter Berücksichtigung aller relevanten Richtlinien, die für die Flächenberechnung und das Flächenmanagement von Bedeutung sind.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Entwicklung eines Strategiemodells für das Fläc...
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Entwicklung eines Strategiemodells für das Flächenmanagement in non-property-Unternehmen ab 48 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Augsburgs Flächenmanagement und Stadtmarketing
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Augsburgs Flächenmanagement und Stadtmarketing ab 7.99 € als Taschenbuch: 2. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geowissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Flächeninanspruchnahme in Deutschland
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch behandelt konzeptionelle und methodische Grundlagen zur Beschreibung und Erklärung der Flächennutzung und Flächenentwicklung. Ausgewählte Autorinnen und Autoren aus verschiedensten Forschungs- und Planungsinstitutionen stellen eine breite Vielfalt an aktuellen Forschungsansätzen zur Umwidmung von Freiflächen in Siedlungs- und Verkehrsflächen (Flächeninanspruchnahme) in Deutschland vor. In den einzelnen Kapiteln wird auf wichtige Fragen eingegangen: Wie messen und erklären wir Zustand und Struktur der Flächennutzung? Welche Instrumente können langfristig eine nachhaltige Flächenentwicklung unterstützen? Welche Herausforderungen bestehen für das Flächenmanagement im ländlichen Raum? Welche Einflussgrößen prägen die Siedlungsstruktur und Siedlungsentwicklung in Deutschland? Das Buch richtet sich an alle, die sich für den schonenden Umgang mit der begrenzten Ressource Boden, die räumliche Struktur und Entwicklung der Flächeninanspruchnahme, das komplexe Ursachenbündel der Siedlungs- und Verkehrsflächenentwicklung und die Instrumente einer nachhaltigen und klimagerechten Flächennutzungsentwicklung interessieren.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Die Reduzierung der Flächeninanspruchnahme durc...
94,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Flächeninanspruchnahme ist in Deutschland ein altbekanntes Problem. Die Politik ist sich spätestens seit den 1970er Jahren der Auswirkungen bewusst. Immer wieder werden politische Ziele, etwa in der Nachhaltigkeitsstrategie der Bundesregierung, vorgelegt. Dabei kommt dem Bauplanungsrecht eine entscheidende Rolle zu.Die Arbeit verdeutlicht erstmals umfassend und detailliert, dass das Bauplanungsrecht eine Vielzahl von Optionen für eine Reduzierung der Flächeninanspruchnahme bereithält und untersucht zugleich, ob es auch hinreichend gerüstet ist, um einer extensiven Flächeninanspruchnahme einen Riegel vorzuschieben.Die zahlreichen Maßnahmen für eine Reduzierung der Flächeninanspruchnahme werden anhand von Beispielen und genauen Definitionen herausgestellt sowie zueinander in eine Rangfolge gesetzt. Zu jeder Maßnahme werden die einschlägigen Normen dargestellt und gewichtet. Dabei erfasst die Arbeit sowohl die Darstellungs- und Festsetzungsmöglichkeiten in den Bauleitplänen, die Planungsziele und Planungsleitlinien der Abwägung, die Planungsersatzvorschriften als auch die Maßnahmen des Besonderen Städtebaurechts.Darüber hinaus geht die Arbeit auf die Wirkung der für die Maßnahmen einschlägigen Normen ein. Analysiert werden dabei unter anderem das Flächenmanagement, die Ressourcenschonung der Verwaltung und mögliche Kooperationen wie etwa durch das Kooperative Städtebaurecht.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Flex Akku Polierer PE 150 18.0-EC/5.0 P-Set
Beliebt
629,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Akku-Rotationspolierer 18,0 Volt Electronic Management System (EMS) schützt die Maschine, verlängert die Lebensdauer und erhöht die Effizienz Bürstenloser Motor mit höherem Wirkungsgrad und längerer Lebensdauer LED Akku-Kapazitätsanzeige Gasgebeschalter für einen langsamen und gefühlvollen Start und Arretierung für Dauerlauf Neuartige Kombination von Planeten- und Winkelgetriebe sorgt für extreme Geräuschreduzierung Flacher Getriebekopf reduziert den Abstand zur Oberfläche. Dies ermöglicht, die Maschine in jeder Lage sicher zu führen Griffhaube: ergonomisch geformt mit SoftGrip. Die Maschine kann präzise geführt werden und liegt immer angenehm und sicher in der Hand Mit gummierter Ablagefläche für sicheres Ablegen Poliert mit niedrigen Touren und hohem Drehmoment z.B. für wärmeempfindliche Oberflächen Ideal für die Bereiche Automotive, Maritim und Aviation FLEX Akku-System: Betrieb mit allen 18,0 Volt Akkupacks Technische Daten Max. Polierkörper-Ø 160 mm Max. Stützteller-Ø 150 mm Leerlau

Anbieter: westfalia
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Betriebskosten- und Flächenmanagement von zwei ...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Betriebskosten- und Flächenmanagement von zwei Standorten eines Finanzdienstleistungsunternehmens ab 16.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Schweizweite Abschätzung der Nutzungsreserven 2017
25,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Begrenzung der Siedlungsausdehnung und damit eine hochwertige Innenentwicklung ist eine Kernaufgabe der Raumplanung. Unverzichtbare Grundlage dazu bildet die Kenntnis der für die Innenentwicklung infrage kommenden Nutzungsreserven.Im Dezember 2012 veröffentlichte die ETH Zürich in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Raumentwicklung ARE erstmals eine schweizweite Abschätzung der inneren Nutzungsreserven. Auf Basis dieser Studie und den in vielen Kantonen ausgeweiteten und weiterentwickelten Erhebungen der Nutzungsreserven wurde durch die vorliegende Studie eine erneute Abschätzung der Nutzungsreserven vorgenommen. Aufgrund der erhöhten Datenverfügbarkeit und gleichzeitig optimierten Abschätzungsmethode konnte die Robustheit der Abschätzung verbessert werden. Der verwendete Ansatz ermöglicht nicht nur Aussagen zu den planungsrechtlich gesicherten Nutzungsreserven in der Schweiz und deren Veränderung gegenüber der ersten Abschätzung 2012, sondern auch spezifische und räumliche Auswertungen beispielsweise nach Nutzungszone (z.B. Wohnen, Arbeiten, öffentliche Nutzung), nach Lage (z.B. innere Nutzungsreserven), nach Gemeindegrösse oder nach Erschliessung mit dem öffentlichen Verkehr (z.B. nach ÖV-Erschliessungsgüteklasse).Neben den klassischen unbebauten Bauzonenreserven berücksichtigt die vorliegende Untersuchung auch die bebauten Flächen mit Umnutzungspotenzial (z.B. Brachen) sowie das planungsrechtlich noch zulässige Ausbaupotenzial auf bereits bebauten Flächen.Die Abschätzung der schweizweiten Nutzungsreserven bestätigt die Vermutung, dass in der Schweiz erhebliche Siedlungsreserven bestehen. Gesamtschweizerisch liegen diese im Umfang von 11 000 bis 19 000 ha Geschossfläche. Dies entspricht einer Kapazität von 1,0 bis 1,8 Millionen zusätzlichen Einwohnern. Allein die inneren Nutzungsreserven in den Wohn-, Misch-, Arbeits- und öffentlichen Zonen werden auf zwischen 6500 und 12 500 ha Geschossfläche geschätzt. Diese Reserven - nur der Anteil Wohnen berücksichtigt - böten Platz für 0,7 bis maximal 1,4 Millionen Einwohner. Verglichen mit der Abschätzung 2012 zeigt sich, dass sich die Grössenordnung der Einwohnerkapazität der inneren Nutzungsreserven trotz weiterhin reger Bautätigkeit und temporärem Einzonungsmoratorium seit Inkrafttreten des teilrevidierten Raumplanungsgesetzes im Mai 2014 nur unwesentlich verändert hat.Rund zwei Drittel der Nutzungsreserven liegen in den kleinen und mittleren Gemeinden mit weniger als 10 000 Einwohnern. Es gilt also, sich auch besonders in diesen Gemeinden mit den Nutzungsreserven aktiv auseinanderzusetzen. In den urban geprägten Gemeinden stehen absolut gesehen weniger Nutzungsreserven als in den ländlichen Gemeinden zur Verfügung, sie können aber mit einer dichteren Bebauungsweise für verhältnismässig viele Einwohner Platz bieten. Zudem sind diese Nutzungsreserven besser mit dem öffentlichen Verkehr erschlossen als in ländlich geprägten Gemeinden. Die Abschätzung der Flächenreserven zeigt ferner, dass auch in den Arbeitszonen und den Zonen für öffentliche Nutzungen noch erhebliche Reserven vorhanden sind.Die Studie belegt, dass weiterhin Nutzungsreserven und vielfältige Möglichkeiten für die Innenentwicklung vorhanden sind, aber nur teilweise systematisch erfasst werden. Oft werden Nutzungsreserven deshalb nicht erkannt. Weitere Fortschritte in der systematischen Erfassung der Nutzungsreserven sind daher notwendig. Gerade wenn man die Folgen und die Wirksamkeit des revidierten Raumplanungsgesetzes und der angepassten planerischen Instrumente erkennen möchte, sind belastbare Flächenübersichten, welche auch qualitative Merkmale wie Mobilisierungshemmnisse oder die zeitliche Verfügbarkeit enthalten, für eine nachhaltige Siedlungsentwicklung unerlässlich. Sie dienen als Grundlage für ein noch einzuführendes Flächenmanagement. Eine Flächenübersicht allein oder Abschätzungen wie in dieser Studie ersetzen jedoch die pla

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Projektentwicklung im CRE-Management
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Projektentwicklung im CRE-Management ab 49.99 EURO Leitfaden zur Ausschöpfung von Wertsteigerungs- und Kostensenkungspotentialen im Flächenmanagement. Softcover reprint of the original 1st ed. 1998

Anbieter: ebook.de
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Nachhaltiges Flächenmanagement
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Nachhaltiges Flächenmanagement ab 39.9 EURO Konversion am Beispiel von St. Wendel mit besonderer Betrachtung des ehemaligen Militärsportplatzes

Anbieter: ebook.de
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Zeitner:Flächenmanagement in der Immobi
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.10.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Flächenmanagement in der Immobilienwirtschaft, Titelzusatz: Grundlagen und konkrete Anwendung, Autor: Zeitner, Regina // Marchionini, Michael // Neumann, Günter // Irmscher, Heike, Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer Berlin, Imprint: Springer Vieweg, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bau // Bautechnik // Facility Management // Management // Immobilie // Wohnungswirtschaft // Makler // Architektur // Baukunst // Entwurf // Besitz // Grundbesitz // Grundeigentum // BUSINESS & ECONOMICS // Architektonische Struktur und Gestaltung // Grundeigentum und Immobilien // Hochbau und Baustoffe // Architektur: Öffentliche Einrichtungen // Verwaltungsgebäude, Rubrik: Bau- und Umwelttechnik, Seiten: 293, Abbildungen: 40 schwarz-weiße und 75 farbige Abbildungen, Bibliographie, Informationen: Book, Gewicht: 665 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht